file:current:title

Straßenschäden

Leistungsbeschreibung

Durch Materialermüdung, Verschleiß und Abnutzung entstehen im Laufe der Zeit Straßenschäden an den öffentlichen Verkehrsflächen. Diese müssen durch die Stadt als Eigentümer zeitnah ausgebessert oder grundhaft saniert werden. Schäden können sich durch Absackungen oder Unebenheiten in der Fahrbahn oder der Bordsteinführung, Wachsen oder Absacken von Schächten, Abrieb der Bitumendecke oder sonstige Beschädigungen bemerkbar machen. Das städtische Straßen- und Wegenetz mit seinen Brücken und Einrichtungen wird insbesondere durch den Fachdienst Bauhof laufend kontrolliert (Streckenkontrolle) und die Instandsetzung veranlasst.

Daneben kann jeder Bürger helfen, Schäden so schnell wie möglich zu erkennen und zu melden. Schadensmeldungen werden telefonisch, schriftlich oder per E-Mail von den Fachdiensten Tiefbau und Bauhof, aber auch von allen anderen städtischen Einrichtungen entgegen genommen und weitergeleitet.



Zurück zur Übersicht
Ihre Ansprechpartner
Grave, Rudolf keyboard_arrow_down
Fachdienst Technische Infrastruktur
phone 04961 82258
print 04961 82234
email E-Mail schreiben
Hillebrand, Hermann keyboard_arrow_down
Regiebetrieb Bauhof
phone 04961 940980
print 04961 9409828
email E-Mail schreiben
Siehe auch