file:current:title

SAM CHILDERS - THE MACHINE GUN PREACHER

Sam Childers besiegte ein Leben der Drogen und der Gewalt und wagte sich mit seinem neu gefundenen Glauben an Gott mitten in einen 18-jährigen Krieg, um Kindersoldaten aus den gefährlichsten Gegenden des Südsudan in Afrika zu retten. Als früheres Mitglied der "Hell’s Angels", und nach seiner Zeit im Gefängnis, erlebt er eine "Wandlung vom Kriminellen zum Kämpfer für das Gute" (Kurzbeschreibung der Filmbiographie). Die daraufhin entstehende Organisation “Angels of East Africa“ baut seitdem Waisenhäuser im Südsudan, Äthiopien und Uganda. Im Dezember 2013 mündete ein blutiger Umsturzversuch in einen weiteren Krieg der einheimischen Stämme des Südsudan. Dieser Konflikt hält bis heute an, Bürgerkrieg und Hungersnot sind aktueller denn eh und je - doch Sam und sein Team machen weiter und retten auch heute noch Kinder.

Sam Childers' Leben wurde von Hollywood in einem Film mit dem Titel "The Machine Gun Preacher" verarbeitet. Die atemberaubende Hauptrolle spielte dabei Gerard Butler als Sam Childers, Regie führte Marc Foster. Der Film basiert auf dem Bestseller “Another Man’s War”, der die tatsächlich geschehenen Herausforderungen darstellt, denen Sam im Südsudan, dem Norden Ugandas und der USA begegnete.

Sam Childers ist nur wenige Tage in Deutschland, doch es besteht die Gelegenheit ihn am 28.05. persönlich zu treffen und seine motivierende und inspirierende Botschaft zu hören. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, ihm Fragen zu stellen.

Mehr Informationen zu Sam Childers und "Angels of East Africa":  www.machinegunpreacher.org

Kontakt vor Ort: David Rowlands Tel. 04961 / 974117. Die Veranstaltung wird von verschiedenen Kirchen und Gemeinden, sowie dem Kriminalpräventionsverein Papenburg e.V. (KPV) unterstützt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Am Ende wird eine Spende für die Hilfsorganisation "Angels of East Africa" erhoben.

Ort
Veranstaltungsort
Datum , Zeit
Tickets
Ort
Papenburg
Veranstaltungsort
Theater im Forum Alte Werft
Datum , Zeit :
Sun, 28.05.17 19:30
Tickets :
Tickets

Veranstaltungsort

Theater im Forum Alte Werft
Adresse: Ölmühlenweg 9 26871 Papenburg

Theater im Forum Alte Werft
zurück zur Liste