file:current:title

Ehrenamt in Papenburg

Ehrenamtliches Engagement findet in hohem Maße vor Ort in den städtischen Städten, Samtgemeinden und Gemeinden statt und ist eine wichtige Stütze der Gesellschaft. Deshalb ist es notwendig, auf lokaler Ebene kompetente und vertrauensvolle Ansprechpartnerinnen und -partner zu finden.

 

Nutzen Sie die örtliche Kontaktstelle der Stadt Papenburg zum Ehrenamt und informieren Sie sich über Unterstützungsmöglichkeiten und Projekte - es lohnt sich!

Sprechzeiten vor Ort in der Kirchstr. 7:

Montag:              14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:          9:00 - 12:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Anpacker-App:

Dieses digitale Angebot hilft potentiellen Ehrenamtlichen ein passendes Tätigkeitsfeld zu finden. Sie ist eine Schnittstelle zwischen ehrenamtlich Tätigen und Stellen, bei denen sich Ehrenamtliche engagieren können.

Die Anpacker-App kann kostenlos auf alle Apple- und Android-Geräte heruntergeladen werden oder mit dem Computer (emsland.packt-mit-an.de) genutzt werden.

Was sollte ich noch wissen?

Im September 2007 wurde durch das Land Niedersachsen die niedersächsische Ehrenamtskarte ausgerufen. Seit 2008 beteiligt sich auf der Landkreis an der Aktion.

 

Als übergeordnete und ungebundene Anlaufstelle für die Ehrenamtlichen im Landkreis Emsland unterstützt der Ehrenamtsservice Emsland des Landkreises Ehrenamtsinitiativen.

Ihr Ansprechpartner
Kruse, Andrea
Gleichstellungsbeauftragte (04)
phone 04961 82215
print 04961 8259215
email E-Mail schreiben
Ihr Ansprechpartner
Schlereth, Bettina
Gleichstellungsbeauftragte (04)
phone 04961 82240 (Schule/Familie) oder 82214 (Stv. Gleichstellung)
print 04961 82221
email E-Mail schreiben