file:current:title

Papenburg Card

Ab 2019 gibt es bei der Stadtverwaltung die neue Papenburg Card. Sie richtet sich an alle Papenburger Familien mit zwei und mehr Kindern, Alleinerziehende, Familien mit einem schwerbehinderten Elternteil oder behinderten Kindern sowie Personen mit geringem Einkommen. Ziel ist es, allen Papenburgern gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Mit der Papenburg Card können zahlreiche Vergünstigungen in Anspruch genommen werden. Sie ist nur in Verbindung mit einem Personalausweis gültig.

Hier geht es zur Karte:

(Vorher unbedingt lesen: Alle Infos und Anforderungen)

 

Antrag und Datenschutzerklärung ausfüllen, unterschreiben und und (eingescannt) an papenburgcard(at)papenburg.de oder per Post an Stadt Papenburg, Hauptkanal re. 68/69, 26871 Papenburg senden.

Natürlich kann man den Antrag auch direkt bei der Ansprechpartnerin Heike Hobler im Rathaus oder im Bürgerbüro abgeben.

 

Antrag

Einwilligung Datenschutzerklärung

Grußwort des Bürgermeisters

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Stadt versteht sich als offene und soziale Stadt. Dazu gehört, dass alle Papenburgerinnen und Papenburger an den vielfältigen Aktivitäten und Möglichkeiten teilhaben, die unsere Stadt bietet. Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es die Papenburg Card.

Mit dieser Papenburg Card erhalten Sie zahlreiche Vergünstigungen und Möglichkeiten, mitzumachen. Ob nun im Freizeit- oder Sportbereich, bei kulturellen Veranstaltungen oder Bildungsangeboten; Die Papenburg Card macht viele Angebote einfacher erreichbar, günstiger und so für viele Menschen attraktiver. Nutzen Sie die Papenburg Card mit allen darin enthaltenen Angeboten. Das gesamte Team der Stadt Papenburg wünscht Ihnen mit der Papenburg Card viel Freude und viele neue Möglichkeiten. 

Jan Peter Bechtluft

Bürgermeister

Ihr Ansprechpartner
Hobler, Heike
Fachdienst Schule/Familie
phone 04961 82111
print 04961 82118
email E-Mail schreiben