file:current:title

Wasserzähler bis 31.12. ablesen

Seit 2019 hat der Wasserverband den Prozess der Ablesung umgestellt. Die Ablesung muss ab jetzt vom Kunden selbst vorgenommen werden. Daher bittet der Verband alle Kunden im Verbandsgebiet um die Meldung der aktuellen Wasserzählerstände bis zum 31.12.2019. Dazu haben alle Kunden Anfang Dezember ein Schreiben mit einer Ablesekarte erhalten.

Wie kann ich den Zählerstand mitteilen?

Am einfachsten und schnellsten geht es online! Mit Ihrem Smartphone scannen Sie den QR-Code auf dem o.g. Kundenschreiben und gelangen so direkt zu Ihrer persönlichen Zählerstandserfassung. Alternativ können Sie sich mit Ihrer Vertragsnummer und Ihrem Passwort unter www.wasserverband-huemmling.de anmelden. Die Online-Zugangsdaten finden Sie ebenfalls auf dem Schreiben. Auch im Nachgang können Sie sich mit Ihren Daten weiterhin anmelden, die bereits durchgegebenen Zählerstände einsehen und sich bei Bedarf eine Bestätigung drucken.

Natürlich können Sie die Zählerstände auch auf der Karte eintragen und per Post an den Verband senden oder direkt in der Verwaltung, Rastdorfer Straße 100 in Werlte abgeben.