file:current:title

Lesung mit Daniela Dröscher

Daniela Dröscher liest am 16. März 2024 ab 17 Uhr auf Gut Altenkamp aus ihrem mehrfach ausgezeichneten Roman "Lügen über meine Mutter".

In ihrem fesselnden Roman erzählt Daniela Dröscher die bewegende Geschichte einer Familie, deren Leben von einem einzigen Thema beherrscht wird: dem Körpergewicht der Mutter. Der Vater übt einen unerbittlichen Druck aus, indem er behauptet, dass das Gewicht seiner Frau der Grund für sein Scheitern in verschiedenen Lebensbereichen sei. Die Geschichte spielt im Hunsrück der 1980er Jahre und wirft einen schonungslosen Blick auf die subtile Gewalt innerhalb der Familie sowie auf die gesellschaftlichen Zwänge, die das Leben beeinflussen. "Lügen über meine Mutter" ist nicht nur eine Rückblende auf vergangene Zeiten, sondern auch eine kritische Reflexion über die Wahrheit und die Lügen, die uns umgeben. Daniela Dröscher gelingt es meisterhaft, das tragikomische Schauspiel einer starken Frau darzustellen, die sich gegen alle Widerstände für ihre Selbstbestimmung einsetzt.

Für die Lesung sind noch Karten erhältlich. Diese können zum Preis von je 15,- € telefonisch unter 04961 825388 oder per E-Mail an gut-altenkamp@papenburg.de reserviert werden.