file:current:title

Earth Hour 2024 in Papenburg

Die Stadt Papenburg beteiligt sich an der diesjährigen Earth Hour und schaltet aus diesem Grund am Samstag, den 23. März, in der Zeit von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr die Lichter der kommunalen Gebäude aus.

„Wir freuen uns über jede Beteiligung in unserer Stadt, mit der wir gemeinsam ein Zeichen für unsere Umwelt und Zukunft senden“, animiert Bürgermeisterin Vanessa Gattung zur diesjährigen Earth Hour.

Die „Earth Hour“ ist eine regelmäßig stattfindende Klima- und Umweltschutzaktion, die der WWF (World Wide Fund for Nature) ins Leben gerufen hat. Einmal im Jahr schalten Millionen Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Auch viele tausend Städte machen mit und hüllen ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit. Dieses Jahr steht die Earth Hour unter dem Motto „Earth Hour – Deine Stunde für die Erde!“.

Mehr Informationen zur Earth Hour gibt es auf der Webseite vom WWF