file:current:title

Verwaltungsfachangestellte/r

Als Verwaltungsfachangestellte/r werden Sie in nahezu allen Bereichen der Stadtverwaltung zur Bearbeitung typischer Verwaltungsvorgänge eingesetzt. Sie lernen den Umgang mit Bescheiden, Vermerken, Kassenanordnungen und Verwaltungsvorschriften. Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechniken gehört natürlich auch dazu. Die Tätigkeit erfordert Verantwortung, Engagement, Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern. Sie sind meist die/ der erste Ansprechpartner/in.

 

Wie sieht die Ausbildung aus?

Als Verwaltungsfachangestellte(r) absolvieren Sie eine dreijährige Ausbildung mit theoretischen Ausbildungsinhalten, die sowohl in der Berufsschule als auch am Niedersächsischen Studieninstitut sowie in einem dienstbegleitenden Unterricht vermittelt werden. Die praktische Ausbildung erfolgt wiederum in den Organisationseinheiten der Stadtverwaltung.

 

Was wird von Ihnen erwartet?

- gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
- gute Allgemeinbildung
- Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen
- EDV-Kenntnisse
- Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team

 

Einstellungsvoraussetzungen:

- erweiterter Sekundarabschluss I oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand
- erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren

 

Ihr Ansprechpartner
Rinneberg, Anne
Fachdienst Personalservice
phone 04961 82161
print 04961 82169
email E-Mail schreiben