file:current:title

VERSCHOBEN! Workshop am 17.05.2021 - Projekt InnoLab Papenburg Dörpen

Workshop: „Digitalisierung 2.0 – Daten gezielt verarbeiten“

Der Workshop unter dem Titel „ Digitalisierung 2.0 – Daten gezielt verarbeiten“ wird zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt, da hier noch weitere Vorbereitungen auf den Bedarf und die Nachfrage aus den Unternehmen erfolgen muss. Sollten Sie dazu Fragen, Anmerkungen oder konkrete Wünsche haben, können Sie gern Kontakt aufnehmen.

 

Wir befinden uns derzeit in Kommunikation mit it. Emsland (IT-Dienstleistungsgesellschaft mbH Emsland) und bereiten eine Workshopreihe zum Thema „Digitalisierung im Einzelhandel“ vor. Damit in diese Workshopreihe auf Anregungen und Wünsche eingegangen werden kann, wird es für betroffene Unternehmen bereits vorab eine Umfrage geben. Sie werden in Kürze von uns hören. Kommen Sie darüber hinaus auch gerne auf uns zu, wenn Sie Interesse daran haben sich inhaltlich mit einzubringen. Anbei senden wir Ihnen die Links zur Workshop-Reihe „Digitalisierung im Einzelhandel“:

 

Vertrieb ohne Online-Shop
https://kompetenzzentrum-lingen.digital/termin/vertrieb-ohne-online-shop-2
 

Stationär und Online – Das Beste aus beiden Welten kombinieren
https://kompetenzzentrum-lingen.digital/termin/stationaer-online-schuhhaus-2
 

Trends im eCommerce – Was kommt morgen?
https://kompetenzzentrum-lingen.digital/termin/trends-ecommerce-einzelhandel-2
 

Trendradar für den stationären Einzelhandel: Was geht, was muss raus?
https://kompetenzzentrum-lingen.digital/termin/trendradar-stationaerer-einzelhandel-2
 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Projektteam InnoLab Papenburg-Dörpen in Zusammenarbeit mit it. emsland

Projekt InnoLab Papenburg-Dörpen: „Soziale Medien im Unternehmen erfolgreich nutzen“ von der VHS Papenburg

Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer,

 

mit dem Projekt „InnoLab“ im Wirtschaftsraum Papenburg-Dörpen soll die Innovations-fähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen verbessert, eine Unterstützung bei den Herausforderungen der Zukunft erfolgen sowie die Zusammenarbeit von Unternehmen und Wissenschaft gefördert werden.

Als einen wichtigen Schwerpunkt wollen wir in diesem Zusammenhang das Thema Digitalisierung aufgreifen und dazu Unterstützungsmodule anbieten. Der Einstieg in dieses Thema erfolgte am 22.03.2021 durch eine Auftaktveranstaltung mit einer Workshopreihe in Form von verschiedenen Videokonferenzen. Da sich innerhalb dieser Veranstaltung ein großes Interesse zu diesen Themen abzeichnete, freuen wir uns Sie hiermit zum Folge-Workshop „Soziale Medien im Unternehmen“ von der Volkshochschule (VHS) Papenburg einzuladen:

Montag, der 19. April ab 17.00 Uhr

Wer soziale Medien beruflich einsetzen möchte, stellt sich die Frage wie Facebook, Instagram, XING und LinkedIn genutzt werden können und was dieses eigentlich bringt. Haben Sie sich auch schon gefragt „Wie oft soll ich auf welcher Plattform posten?” Im Workshop werden die unterschiedlichen Plattformen vorgestellt. Es werden Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Social Media Marketing gegeben, um Events, Dienstleistungen oder Produkte aufmerksamkeitsstark zu platzieren und Business-Kontakte zu erweitern.

Bitte melden Sie sich möglichst bei den Wirtschaftsförderungen der Stadt Papenburg (Tel. 04961-82226, E-Mail: sabrina.wendt@papenburg.de) oder der Samtgemeinde Dörpen (Tel. 04963-402208, E-Mail: lager@doerpen.de) an. Sie erhalten dann eine Bestätigung sowie die Zugangsdaten zur Konferenz per E-Mail.

Die Teilnahme für Kurzentschlossene ist über folgenden Link möglich: bit.ly/3m613xW.  Dennoch bitten wir um kurze Anmeldung, um eine Übersicht bzgl. der Teilnahme, Organisation und Nachbereitung zu erhalten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

Ihr Projektteam „InnoLab Papenburg-Dörpen“

Sabrina Wendt                       Heinz-Hermann Lager                        Peter van Kampen

Stadt Papenburg                  Samtgemeinde Dörpen                   Universität Groningen

Standort Papenburg

Ein Zuhause für Wirtschaft & Leben - Papenburg 

Unser Ziel ist, Papenburg als eine Stadt für alle Generationen stetig weiterzuentwickeln. Papenburg bietet eine gute Grundlage für ein entspanntes Leben. Kleine und große Unternehmen sowie unsere Hafenbetriebe und Bürger wissen das vielseitige Angebot in der Stadt zu schätzen.

Gewerbegebiete

Virtuelle 360°-Tour:

In Papenburg gibt es zahlreiche Möglichkeiten für das eigene Unternehmen Raum und Platz zu finden. Lassen Sie sich durch unsere virtuelle Tour inspirieren.

Wirtschaftsregion Papenburg Dörpen


Zwei Kommunen – ein Ziel

Mit Papenburg und Dörpen werfen zwei gute und wirtschaftlich starke Nachbarn ihre jeweiligen Stärken gemeinsam in eine Waagschale und werden so eine noch attraktivere und leistungsfähigere Wirtschaftsregion.


Papenburg und Dörpen verbindet neben einer guten Nachbarschaft die gleiche Mentalität, die auf Wachstum und wirtschaftliche Entwicklung ausgerichtet ist. Beide Kommunen unterscheiden sich jedoch deutlich in ihrer Struktur und in ihren besonderen Stärken. WiPaD bündelt diese Stärken zu einem unschlagbaren Paket.

 

wipad.de - Homepage

map.wipad.de - 360° Tour

 

 

Ihr Ansprechpartner
Wendt, Sabrina
Stab Agentur für Wirtschaftsförderung (02)
home Zimmer: abweichende Besuchsadresse: Kirchstraße 7, Papenburg
phone 04961 82226
print 04961 82315
email E-Mail schreiben
Ihr Ansprechpartner
Röbkes, Hanna
Stab Agentur für Wirtschaftsförderung (02)
home Zimmer: abweichende Besuchsadresse: Kirchstraße 7, Papenburg
phone 04961 82289
print 04961 82315
email E-Mail schreiben
Ihr Ansprechpartner
Strohschnieder, Martina
Stab Agentur für Wirtschaftsförderung (02)
home Zimmer: abweichende Besuchsadresse: Kirchstraße 7, Papenburg
phone 04961 82311
print 04961 82315
email E-Mail schreiben

Citymanagement Papenburg - jetzt: LGS

Einzelhändler und Gastronomie-betriebe aufgepasst!

Einzelhandelsthemen wie Leerstands-management in den Shoppingzonen, Fördermittelberatungen wie z.B. die City-Offensive etc. werden seit dem 15.02.2021 vom Citymanagement der LGSgGmbH betreut. Tel.: 04961 83960